Biberacher Hütte

Die Biberacher Hütte liegt im hinteren Bregenzerwald in schöner Aussichtslage in 1846 m Höhe auf dem Schadonapass.
Sie ist aus dem Bregenzer Ach-Tal und dem Großen Walsertal erreichbar. 

Den Übernachtungsgästen stehen 11 Zimmerlager, 79 Lager und 20 Schlafplätze im Winterraum zur Verfügung.

Geschichtliche Randdaten:
1911 Erbauung der Biberacher Hütte   (11 Betten + 10 Lager)
1978 - 1980 umfangreiche Erweiterung und Modernisierung der Hütte, sowie Pächter-Wohnbereich
2002 Anschluß der Hütte an die öffentliche Stromversorgung über Erdkabel.
2006 Installation umfangreicher Brandschutzmaßnahmen.
2014 Inbetriebnahme der biologischen Kläranlage.
2015 Neufassung der Wasserquelle (unterhalb der Hochkünzelspitze).

Kontakt

raphaela

Raphaela Eberhart

Hüttenwirtin

Zum Kontakt zur Hütte, sowie Übernachtungsanfragen, nutzen Sie bitte die nachfolgenden Möglichkeiten.


Tel. Hütte:
+43 5519 257
(nur während der Hüttensaison!)

Tel. Pächter:
+43 699 16073048

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

wp20160526005-kopie

Thomas Haile

Hüttenwart

(bitte keine Reservierungsanfragen!)

Tiergarten 11
D-88427 Bad Schussenried

Tel.
+49 173 3743209

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hütte

Zimmer & Lager

zimmer2-4
zimmer3-4
zimmer5-1
lager4-3
lager6-1
lager7-2
Genießen Sie Ihren Hüttenaufenthalt in unseren gemütlichen Zimmern.

Gastraum

gastraum06
gastraum09
gastraum10
Gastraum der Biberacher Hütte

Winterraum

winterraum-1
Der Winterraum befindet sich im (außerhalb der Bewirtschaftungszeit) offen zugänglichen Nebengebäude

Wege

Bregenzerwald Parkplatz am Landsteg zur Hütte

zustiegroute-vom-landsteg
Zustieg Biberacher Hütte vom Bregenzerwald Parkplatz am Landsteg über den Wirtschaftsweg.

Zeitbedarf ca. 2 - 2 1/4 Std.

Berichte

Winter 2016/17

30. April 2017, Schadonapass.

p1090089
p1090100
p1090102
p1090107
Bereitstellung Bilder: Herbert Strolz / Schoppernau - vielen Dank!