WIR ÜBER UNS

Die Familiengruppe der DAV-Sektion Biberach/Riss besteht seit 1992. Damals schlossen sich mehrere bergbegeisterte Familien zusammen, die nicht alleine als Kleinfamilie mit quengeligen Kindern in die Berge gehen wollten, sondern sich ihrer eigenen Kindheit und Jugend erinnerten, als es in den Bergen mit Freunden immer den meisten Spaß gemacht hatte.

Inzwischen nahm eine schon nicht mehr zählbare Anzahl an Eltern mit Kindern zwischen 0 und 99 an den Ausfahrten und Touren der Familiengruppe teil. Das Tourenalbum hat schon einen beträchtlichen Umfang erreicht und auch die Bildergalerie dokumentiert, dass es allen immer Spaß gemacht hat.

Heute besitzt die Gruppe vier ausgebildete Familiengruppenleiterinnen und um einen harten Kern scharen sich insgesamt 15 - 20 Familien, die über das Jahr verteilt an unserem Programm teilnehmen.

Unsere Kinder haben dabei ihre eigenen Gründe, bei der Familiengruppe mitzumachen:

 

"Mir gefällt auf Seilen balancieren!"    Elias, 5 Jahre

"Eigentlich hat mir alles gleich gut gefallen. In das Wasserloch fallen, war aber nicht schön!"    Hanna, 6 Jahre

"Manchmal sind die Touren anstrengend, manchmal aber gut. Die längste Wanderung war schrecklich."    Patrick, 6 Jahre

"Alle Kinder auf den Hütten waren toll!"    Greggie, 5 Jahre

"Die Hanna ist lieb. Manchmal träume ich auf den Hütten, dann wache ich auf."    Leah, 4 Jahre

"Das Wandern, Skifahren, auf den Hütten sein und die Ausflüge gefallen mir ganz gut. Sonst eigentlich nichts."    Robin, 8 Jahre

 

Unser Programm ist natürlich nur so gut wie das Engagement einzelner Mütter oder Väter, die tolle Ideen für erlebnisreiche und spannende Unternehmungen haben und auch bereit sind deren praktische Umsetzung zu organisieren. Die Gruppe versteht sich nicht als Dienstleistungsunternehmen für Bergfahrten mit Kindern, sondern als Gemeinschaft gleichgesinnter Eltern und Kinder.

Wenn Ihr neugierig geworden seid, solltet Ihr hier ins Programm klicken